Renault kollidiert mit Baum

Chemnitz – Im Ortsteil Siegmar ist am Samstagabend ein Renault von der Neefestraße abgekommen und mit einem Baum kollidiert.

 

Am Samstagabend, gegen 19 Uhr, fuhr ein 42-Jähriger mit seinem Pkw Renault die Neefestraße (B 173) von Grüna kommend in Richtung Südring.
Zirca 100 Meter vor der Anschlussstelle Chemnitz-Süd der BAB 72, in Richtung Hof, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Daraufhin schleuderte der Pkw  zurück auf die Straße und kam quer zur Fahrtrichtung zum Stehen. Ein nachfolgender Pkw VW (Fahrer: 30) kollidierte mit dem Renault.
Der Renault-Fahrer verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.500 Euro.