Renitente Ladendiebin in Dresden-Johannstadt

Donnerstagmittag nahmen Polizeibeamte eine 57-jährige Ladendiebin vorläufig fest. Die Frau hatte diverse Kosmetikartikel in einer Drogerie an der Nicolaistraße gestohlen. +++

Dabei wurde sie vom den Marktangestellten beobachtet. Das Personal stellte die 57-Jährige zur Rede. Die Ertappte schlug daraufhin um sich und versuchte zu flüchten. Alarmierte Polizeibeamte nahmen die Frau wenig später vorläufig fest. 

Gegen die Frau wird wegen räuberischen Diebstahls ermittelt.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!