Restaurantbesitzer angegriffen

Chemnitz- Sonntagabend wurde der 52-jährige Inhaber des persischen Restaurants „Safran“ attackiert.

Gegen 22.30 Uhr betraten drei Unbekannte das Restaurant auf der Promenadenstraße und bewarfen den Inhaber mit Inventar. Dadurch erlitt er leicht Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Laut Aussage des Geschädigten trugen die Täter jeweils dunkle Motorradkleidung sowie einen Motorradhelm. Wer Zeuge der Tat geworden ist oder verdächtige Personen zum Tatzeitpunkt gesehen hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0371/387-3448 mit der Kriminalpolizei Chemnitz in Verbindung zu setzen

Indes hat der Staatsschutz die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizei Chemnitz