Freiwillige Feuerwehr: Retten, Löschen, Bergen, Schützen

Leipzig – Wasser Marsch!  Die Jugend der freiwilligen Feuerwehr Grünau bereitet sich auf die Zukunft vor.
Die 8 bis 16-jährigen treffen sich jeden zweiten Freitag zur Übung. Aktuell verbringen 19 Kinder und Jugendliche ihre Freizeit in der Jugendfeuerwehr Grünau. Nicht nur das Üben von Retten, Löschen, Bergen und Schützen ist Teil der Jugendfeuerwehr, auch gemeinsame Unternehmungen gehören dazu.
Leider bleiben nur wenige von ihnen bei den Aktiven der freiwilligen Feuerwehr. Oft scheiden sie mit Beginn der Ausbildung oder des Studiums aus. Dabei ist die freiwillige Feuerwehr für Leipzig unverzichtbar.
Zum Tag der offenen Tür am 19. August, zeigt sich die freiwillige Feuerwehr Grünau dann in Aktion. Hier werden nicht nur der Brand eines Mini-Hauses gelöscht, sondern auch der in der Kehle.