Reudnitz: 11-Jähriger vom Pkw erfasst

Am Samstagabend kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Eilenburgerstraße. Ein Schüler lief nach ersten Angaben plötzlich auf die Straße und wurde dann von einem Auto erfasst.

Der Junge wurde bei dem Zusammmenprall schwer verletzt, heißt es in ersten Aussagen der Polizei. Aber es bestehe keine Lebensgefahr für den 11-Jährigen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.