REWE Markt soll bald gebaut werden

Der geplante REWE-Markt an der Limbacher Straße Ecke Beyerstraße in Chemnitz lässt weiter auf sich warten.

Noch immer ist bis auf Teile des Fundamentes nicht viel zu sehen. Wie eine Sprecherin des Unternehmens am Freitag auf Anfrage von SACHSEN FERNSEHEN mitteilte, soll nun jedoch bereits in den nächsten Wochen mit dem Bau des Einkaufsmarktes begonnen werden.

Demnach wäre auch eine Eröffnung des neuen Einkaufsmarkt gegen Ende des Jahres denkbar. Geplant ist weiterhin ein zweigeschossiges Gebäude mit einer Verkaufsfläche von circa 1.400 qm. Das angebotene Sortiment wird etwa 20.000 Artikel umfassen. Die Kunden erwartet außerdem ein großes Frischesortiment und eine Bäckerei mit Café.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar