REWE-Markt wird gebaut

Der REWE-Markt an der Limbacher / Ecke Beyerstraße wird gebaut.

Wie eine Sprecherin der REWE-Gruppe gegenüber SACHSEN FERNSEHEN bestätigt hat, soll der Bau in den nächsten vier Wochen weitergehen.

Damit tritt das Unternehmen Spekulationen entgegen, wonach der Bau am Fuße des Kaßbergs aufgrund des Engagement der REWE-Gruppe in der Innenstadt aufgegeben wird. Beim Bau des Marktes an der Limbacher Straße sei es lediglich zu Verzögerungen gekommen, so die Sprecherin weiter.

Das Gebäude ist als Zweigeschosser mit einer Verkaufsfläche von circa 1.400 qm geplant, das angebotene Sortiment wird etwa 20.000 Artikel umfassen. Die Kunden erwartet außerdem ein großes Frischesortiment und eine Bäckerei mit Café.

Baubeginn sollte eigentlich bereits im August sein, durch die eingetretene Verzögerung kann die ursprünglich geplante Fertigstellung Ende November nicht mehr eingehalten werden. Eröffnet wird der Markt nun im kommenden Jahr, der genau Termin steht jedoch noch nicht fest.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!