Richtfest im Polizeirevier

Der Rohbau des Polizeireviers Chemnitz-West hat heute Richtfest gefeiert.

Das neue Dienstgebäude entsteht am Behördenstandort an der Jagdschänkenstraße 56. Dort befinden sich bereits die Landesjustizkasse und die Autobahnpolizei. Laut Polizei bietet das Grundstück eine optimale Lage innerhalb des Revierbezirks. In den Neubau werden knapp drei Millionen Euro investiert. Bis zur Fertigstellung sind die Beamten des Polizeireviers Chemnitz-West in der Voigtstraße untergebracht.