Riesige Charity-Aktion in Dresden

Dresden - In Dresden soll im nächsten Jahr eine riesige Charity-Aktion beginnen. "365 gute Taten" heißt das Projekt, das hilfsbedürftige Initiativen und soziales Engagement von Unternehmen zusammen bringt und öffentlich macht.

Gesucht werden 365 gemeinnützige Initiativen, die Hilfe benötigen, und 365 Firmen, die Hilfe geben wollen und das auch promoten lassen wollen. Dafür wurde unter anderem ein "Gute-Taten-Kalender" für das Jahr 2019 entworfen sowie Medienpartner und den Schirmherrn Peter Escher gewonnen.

 

Sowohl Vereine als auch Unternehmen können sich auf der Internetseite www.dresden.media registrieren lassen. Das Passwort dafür erhalten Interessierte per Mail an info@dresden.media.

 

Dazu gehört zum Beispiel die gemeinnützige UG ChallengeFeeling, die mit ihrem Renntaxi den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Dresden unterstützt. Dieses und unzählige andere kleine soziale Projekte sind aufgerufen, sich zu registrieren. Auch die ersten Unternehmen haben sich bereits angemeldet und sich ihre gute Tag im Kalender 2019 gesichert.

© Sachsen Fernsehen