Rochlitz: Milchlaster rammt Schul-Kleinbus

Folgenschwerer Zusammenstoß eines Milchlasters mit einem Schul-Kleinbus auf der Bundesstraße 107 in Seelitz bei Rochlitz (Landkreis Mittelsachsen) am Donnerstag:

Der Fahrer eines Milchlasters hatte gegen 07.00 Uhr am Abzweig Aitzendorfer Straße den vorfahrtberechtigten Kleinbus übersehen. Es kam zu einer heftigen Kollision, dabei wurden zwei Schüler verletzt.

Der Kleinbus ist Schrott, der Milchlaster wurde erheblich beschädigt. Die Bundesstraße war zeitweise voll gesperrt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar