Rochlitz, Ortsteil Königsfeld: Einbruch in Firmenräume

Hoher Schaden

Nach Heraushebeln eines Gitters und eines Fensters gelangten in der Zeit zwischen dem 06.11.2004, 16.00 Uhr und dem 07.11.2004, 21.45 Uhr bislang Unbekannte auf der Rochlitzer Bismarckstraße in ein Firmenobjekt. Dort öffneten sie gewaltsam Türen. Anschließend durchsuchten sie die Behältnisse. Neben Bargeld aus vorgefundenen Kassetten stahlen sie auch zwei Flachbildschirme, zwei Laptops sowie zwei Digitalkameras. Insgesamt beläuft sich die Höhe des Diebstahlsschadens auf rund 10 000 Euro. Der Sachschaden am Gebäude und Inventar, den die Täter durch ihre Vorgehensweise anrichteten kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht beziffert werden.