Rochlitz: Räuber gesucht

Am 6. Februar 2015, gegen 14.30 Uhr, betraten zwei Männer den Baumarkt „Leitermann“ in der Poststraße.

Der eine war von kräftiger Gestalt und mit einer blauen Jacke bekleidet, der andere trug eine rote Jacke mit einem Logo auf dem Rücken. Ein Ladendetektiv bemerkte, wie die mit der blauen Jacke gekleidete Person etwas unter seiner Jacke verstaute. Der Detektiv sprach den mutmaßlichen Ladendieb nach dem Kassenbereich an. Der stieß den Detektiv mit beiden Fäusten gegen den Brustkorb. Die beiden Männer rannten danach davon. Der Täter hat Waren im Wert von
ca. 30 Euro gestohlen. Es handelt sich um die Kette einer Motorsäge sowie Kleinteile zum Fußboden legen.

Die Polizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls. Der Polizei liegen Aufnahmen einer Überwachungskamera vor. Nach Erlass eines richterlichen Beschlusses fahndet die Polizei nun mit diesen Bildern nach dem Täter und bittet um Mithilfe. Wer kennt die abgebildete Person?

Wer kann Angaben zur Identität des Mannes und seinem derzeitigen Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizei in Rochlitz unter Telefon 03737 789-0 entgegen.