Röhrsdorf – Beim Bremsen gestürzt

In Röhrsdorf ist es am Sonntagnachmittag zu einem Unfall mit einem Mopedfahrer gekommen.

Der 16-Jährige musste eine Vollbremsung machen, weil ein vor ihm fahrender PKW langsamer wurde. Dabei stürzte der junge Mann und zog sich leichte Verletzungen zu. Sein 17-jähriger Sozius wurde ebenfalls leicht verletzt. An der Honda entstand Schaden von 200 Euro.Arbeit gesucht? – Jetzt neu – Der Stellenmarkt bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php