Röhrsdorf: Sauerei auf der B 95

Am Mittwochabend überquerte ein Rudel Wildschweine die B 95 im Ortsteil Röhrsdorf ohne auf den Verkehr zu achten.

Eine Kia-Fahrerin, welche auf der B 95 aus Richtung Chemnitz unterwegs war, konnte den Zusammenstoß nicht verhindern. Sie kollidierte mit einer Wildsau so stark, dass diese noch an der Unfallstelle verendete. Am Kia entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.