Röhrsdorfer mit Auftaktsieg

Die Badminton-Spieler des TSV Blau-Weiß Röhrsdorf sind am Wochenende erfolgreich in die neue Regionalliga-Saison gestartet.

Vor heimischer Kulisse hieß es nach 8 Partien 6:2 für die Gastgeber vom TSV Blau-Weiß gegen den Aufsteiger ESV Flügelrad Nürnberg I.

Dabei blieben die Damen der Röhrdorfer verlustpunktfrei.

 

Röhrsdorf

 

Nürnberg

 

 

 

HD 1

Fabian Fritzsche/
René Schoesau 

 – 

Sascha Frank Firth/
Joachim Lenhardt

16:21

18:21

 

HD 2

Sven Kreher/
Eric Bachmann

 –

Andrej Dück/
Matthias Fruck

16:21

26:24 

21:17

DD

Zuzana Matejkova/
Kristin Tille

 –

Monika Fruck/
Nora Rohde

21:16

20:22

21:18

HE 1

Fabian Fritzsche

 –

Matthias Fruck

21:14

16:21 

23:25

HE 2

Sven Kreher

 –

Joachim Lenhardt

21:10

21:12 

 

HE 3

René Schoesau

 

Andrej Dück

21:15

21:18

 

DE

Kristin Tille

 

Angela Klaßmüller

21:11

21:19

 

GD

Eric Bachmann/
Zuzana Matejkova

 –

Sascha Frank Firth/
Monika Fruck

21:10

21:19 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar