Rogaine-Premiere

Noch bis zum 1. Juni können sich Chemnitzer für die Teilnahme an der Rogaine-Premiere am Fichtelberg anmelden.

Nach Angaben der TU Chemnitz wird sachsenweit zum ersten Mal ein Rogaine durchgeführt. Das ist eine besondere Form des Orientierungslaufes. Dabei gehen Teams aus zwei bis fünf Teilnehmern an den Start, die mit Karten und Kompass innerhalb mehrerer Stunden nach Kontrollpunkten jagen. Der Rogaine wird am 8. Juli auf einer 100 Quadrat-Kilometer großen Waldfläche zwischen Oberwiesenthal und Markersbach ausgetragen.