Rohrbruch auf der Eisenbahnstraße

Leipzig – Auf der Eisenbahnstraße kommt es stadtauswärts zwischen Bautzmann- und Geißlerstraße zu Verkehrsbehinderungen. 
Grund dafür ist ein Rohrschaden.

Die Wasserwerke reparieren in diesem Bereich eine 90 Jahre alte Trinkwasserleitung.
Zu den Hauptverkehrszeiten sollten Autofahrer daher mehr Zeit einplanen, um die Baustelle zu umfahren.
Der Schaden an der rund 30 Zentimeter starken Leitung wird von den Leipziger Stadtwerken voraussichtlich bis zum 3. Mai behoben sein.