Rollis vor Sprung in die Regionalliga!

Die Rollstuhlbasketballer der BV Chemnitz 99 e.V. haben am 16.02.2014 die Möglichkeit die erste Meisterschaft, eines Rollstuhlbasketballteams nach Chemnitz zu holen.

Das Rolli-Team welches sich im August 2010 gegründet hatte und nach nur einem Jahr in der Einsteigerliga Ost, anfing im Ligabetrieb die Kräfte mit anderen Teams zu Messen. In der darauf Folgenden Saison entschied man sich den Schritt in die Oberliga Ost zu wagen. Das Team erspielte sich den 3. Tabellenplatz. In der aktuellen Saison steht das Team ungeschlagen auf dem 1. Tabellenplatz. Headcoach – Mike Reichardt zu dem bevorstehem Spieltag: „Wir haben im Team mit Assistant Coach Falk Friedrich und Gunter Wiessner und mir drei Spieler, die schon oft das Gefühl gespürt haben, wie es ist vor einer Meisterschaft zu stehen. Für den Rest vom Team wird es Neuland werden und dementsprechend nervös werden sie sein. Das oberste und wichtigste Ziel ist es, den Mädels und Jungs ihre Angst zu nehmen. Sie dürfen nicht daran denken, sondern einfach frei aufspielen. Das Bedarf natürlich einer Menge an aufbauenden Worten durch das Trainer Team. Aus diesem Grund werde ich auch am Sonntag in der Halle sein und das Team mit meiner Anwesenheit beruhigen. Alles andere machen sie schon, davon gehe ich aus.

Eine Marschrichtung in diesem Sinne gibt es nicht, denn jede und jeder weiss, um was es geht und alle werden ihr Bestes geben“. Präsident der BV Chemnitz 99 e.V. – Detlef Müller: „Es ist kurz gesagt – sensationell. Vor 4 Jahren sozusagen kalt gestartet, aus dem Nichts heraus. Wir haben uns vor 4 Jahren entschlossen, die Abteilung Rollstuhlbasketball neu zu gründen und in den Verein BV Chemnitz 99 zu integrieren. Los ging es mit einer Handvoll Enthusiasten. Und heute? Jedes Jahr sportlich bergauf – besteht nun sogar die Chance auf die Regionalliga. Damit hätten wir nicht gerechnet. Es ist eine grandiose Leistung – Respekt!“ Es ist also Angerichtet! Die Gastgeber des 8. Spieltages der Oberliga OST, das RBB Team Niners Chemnitz, sind bereit! Seid ihr es Auch? Wer also an dem Tag nichts vor hat, der sollte sich das nicht entgehen lassen und das RBB Team Niners unterstützen.

TABELLE der Oberliga OST Saison 2013/14 nach dem 6. von 10. Spieltagen 1. RBB Team Niners Chemnitz 12 : 0 385 : 247 2. SGH Berlin 2 6 : 6 264 : 287 3. RBC 96 Halle 6 : 6 273 : 228 4. Jena Caputs 2 6 : 6 248 : 274 5. ALBA Berlin 2 4 : 8 229 : 265 6. RSC Berlin 2 2 : 10 182 : 280 Termin: 16.02.2014, Sporthalle des Schulzentrum Sport, Südring 499 11:00 RBB Team Niners – RBC 96 Halle 13:00 Jena Caputs 2 – RBC 96 Halle 15:00 Jena Caputs 2 – RBB Team Niners Chemnitz Der Eintritt zu allen Spielen ist frei!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar