Rosengarten wird umfassend saniert

Der Rosengarten im Stadtpark wird saniert.

Laut Aussagen des Grünflächenamtes werden unter anderem die Wege und Einfassungen erneuert, sowie Fäll und Schneidearbeiten vorgenommen. Ausserdem bekommen die Zierkirschen an den Flanken des Otto-Werner-Gartens einen neuen Standort innerhalb des Stadtparks. Wie es weiter heißt sollen mit vielen Details die historischen Bereiche des denkmalgeschützten Gartens wieder „belebt” werden. Die gerodeten Rosen werden an Chemnitzer Kindereinrichtungen übergeben.