Rugby Club gewinnt zur 555-Jahrfeier in Stahmeln

Leipzig - Der Rugby Club Leipzig feierte am Wochenende gleich doppelt. Nächster Heimsieg und Jubiläum in Stahmeln. 

Doppelte Freude beim Rugby Club Leipzig. Am Wochenende feierte der Verein nicht nur das 555-jährige Bestehen von Leipzig/Stahmeln sondern auch einen wichtigen Sieg in der Bundesliga Nord/Ost.
In einem packenden und ungemein körperlichen Spiel gegen die Gäste des RK 03 Berlin gewannen die Messestädter mit 27:15. Trainer Andreas Kuntze zeigte sich froh über die konzentrierte Leistung seiner Mannschaft.
Damit können die Leipziger den Kontakt zu den oberen Tabellenrängen wahren. Am kommenden Samstag geht es gegen St. Pauli - dem letzten Spiel in diesem Jahr. 

Hier soll wieder voll auf Sieg gespielt werden und dann wird man schauen auf welchem Tabellenplatz überwintert werden kann.