S-Bahn Dresden lädt im 40. Jubiläumsjahr zu 800 kostenlosen Probefahrten ein

Die S-Bahn Dresden vergibt über die Internetseite www.bahn.de/probefahren 800 Probefahrt-Tickets. S-Bahn-Probefahrer kann jeder werden. Die Anmeldung zur Probefahrt erfolgt ab 2. September.+++

Einzige Bedingung: Die Tester werden gebeten, den Service der S-Bahn zu bewerten. „Unsere Probefahrt-Aktion soll in der Zeit vom 9. bis 20. September vor allem Menschen in die S-Bahn locken, die sonst vielleicht lieber ins Auto steigen. Wir wollen zeigen, dass man zwischen Meißen und Bad Schandau, Dresden und Tharandt bequem, schnell und entspannt unterwegs ist“, erklärt Dr. Christian Schwarz von DB Regio Südost. „Zudem ist die Probefahrt auch ein guter Auftakt für unser 40-jähriges Jubiläum der S-Bahn Dresden.“ 

Im Herbst 1973 startete die erste S-Bahn aus Dresden in die Region. Ein Ereignis, das im Oktober unter anderem mit einem Festakt gefeiert werden soll. „Natürlich darf eine große Torte nicht fehlen. Und in einer Ausstellung am Dresdner Hauptbahnhof wollen wir an 40 Jahre S-Bahn Dresden und den Alltag in der Region erinnern, mit Wissenswertem und Kuriosem“, erläutert Dr. Schwarz.

Insgesamt 21.000 Menschen haben seit November 2011 an einer Probefahrt der DB Regio Südost teilgenommen und den Service der Bahn getestet. Das Ergebnis sind 21.000 Rückmeldungen, die durch die Bahn ausgewertet wurden. „Wir haben diese Initiative einerseits ins Leben gerufen, um Menschen aus der Region für das Fahren mit der Bahn zu gewinnen, aber auch, um eine Rückmeldung zu bekommen, an welchen Stellen wir uns verbessern müssen“, sagt Jost Beckmann, Leiter Fahrgastmarketing der DB Regio Südost. „Erfreulich ist, dass 90 Prozent der Testfahrer im Juli 2013 mit unserem Zugpersonal zufrieden waren, 87 Prozent schätzten unsere Schnelligkeit. Allerdings sind es nur 39 Prozent, die unsere Ticketpreise als günstig bewerten. Hier müssen wir noch deutlicher zeigen, dass die Bahn im Kostenvergleich zum Pkw durchaus konkurrenzfähig ist und wir für jeden Bedarf das passende Ticket anbieten.“

Die Anmeldung zur Probefahrt erfolgt ab 2. September 2013, 7 Uhr, über www.bahn.de/probefahren. Neben der S-Bahn Dresden werden auch Probefahrten zwischen Erfurt und Gera, Bitterfeld und Halle (Saale) sowie zwischen Magdeburg und Braunschweig angeboten.

Quelle: Deutsche Bahn AG