Sachsen auf der CeBIT 2005

Sachsen präsentiert sich Mitte März mit rund 80 Ausstellern auf der Computerfachmesse CeBIT 2005 in Hannover.

Der Freistaat ist erstmals gemeinsam mit den sächsischen Industrie- und Handelskammern auf dem Gemeinschaftsstand „Sachsen-Live“ vertreten. Mit dabei ist auch das Chemnitzer Unternehmen Community4you GmbH. Laut Wirtschaftsminister Jurk ist die CeBit die erste Adresse, um neue Kunden und Partner zu finden. Er wird den sächsischen Gemeinschaftsstand am 14. März besuchen und neben Gesprächen mit den Ausstellern auch die Chance nutzen, um für Sachsen zu werben. Neues Auto gesucht? Schlafcouch zu verkaufen?Jetzt neu: Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php