Sachsen fördert Eigenvorsorge vor Hochwasser

Sachsen- Der Freistaat Sachsen fördert künftig die private Eigenvorsorge vor Hochwasser.

Der Freistaat Sachsen fördert künftig die private Eigenvorsorge vor Hochwasser. Gefördert wird unter anderem die Erstellung eines Hochwasservorsorgeausweises. Ebenso werden Investitionen, die zu einer deutlichen Minderung des Schadenspotenzials führen, unterstützt. Pro Gebäude beträgt die Förderhöhe für die Erstellung eines Gutachtens bis zu 80 % - maximal aber 1.200 €. Für investive Vorhaben liegt dieser bei bis zu 50 % - maximal aber 20.000 €.