Sachsen, Freiberg: Strohlager geht in Flammen auf, nebenan Stall mit Jungrindern

Großeinsatz für die Feuerwehren in und um Oberschaar bei Freiberg (Landkreis Mittelsachsen) in der Nacht zum Donnerstag. +++

Kurz nach Mitternacht  stehen etwa 550 Kubikmeter Stroh in einem Lager in Flammen. Etwa 60 Feuerwehrleute kämpfen bis zum Donnerstagmorgen gegen den Brand. Zum Glück bestand für den angrenzenden Stall der Agrargenossenschaft mit Jungrindern nicht geräumt werden, da der Wind günstig stand. Brandursache und Schadenshöhe sind  noch unklar, allerdings soll seit einiger Zeit ein Brandstifter die Feuerwehren in der Gegend in Atem halten.    

Quelle: News Audiovsion

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar