Sachsen Leipzig gewinnt gegen Borea Dresden

Das Team von Trainer Dirk Heyne wird die Saison auf dem sechsten Tabellenplatz der Oberliga-Süd beenden.

Am Samstag konnten die Leutzscher das Spiel gegen Borea Dresden mit 1:0 für sich entscheiden.

Der Siegtreffer fiel in der 30. Minute: Nach einer Flanke von Marcel Nolde konnte Kapitän Kevin Kittler den Ball im Tor unterbringen.