Milder Winter sorgt für frühen Pollenflug

Leipzig - So früh wie dieses Jahr waren die Pollen noch nie unterwegs. Bereits seit Dezember fliegen Haselpollen.

Aufgrund des milden Winters sind in Sachsen bereits viele Pollen unterwegs. Die Belastung für Allergiker sei aber geringer als im Jahr 2019. Das läge an der starken Erlen-Pollen-Saison 2019, so Matthias Werchan von der Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst. Die Bäume erholten sich dieses Jahr von der Belastung und blühten weniger. Auch die Niederschläge seien ein Grund dafür. Sie waschen die Pollen aus der Luft. Bereits seit Dezember sind Haselpollen unterwegs.

© Leipzig Fernsehen