Sachsen: Noch 8700 Lehrstellen unbesetzt

Sachsen- In Sachsen sind aktuell noch 8700 Lehrstellen unbesetzt. Gleichzeitig suchen aber auch noch 7300 Jugendliche einen Ausbildungsplatz. Das teilte nun die Arbeitsagentur Sachsen mit. 

© Sachsen Fernsehen

Die meisten freien Lehrstellen gibt es in Sachsen noch als Kaufmann oder Kauffrau im Einzelhandel, als Verkäufer oder Verkäuferin oder als Fachkraft für Lagerlogistik. Jugendliche, die noch keinen Ausbildungsplatz haben oder noch nicht bei der Berufsberatung waren, sollten sich jetzt melden, so die Agentur. Die Sommermonate würden durch Praktika oder Ferienarbeit zudem die Chance bieten, dass sich Betriebe und Jugendliche kennenlernen könnten, heißt es.