Sachsen präsentieren sich auf Messe in Brünn

Im Herbst wird sich Sachsen wieder auf der Messe für Maschinenbau in Brünn präsentieren.

 n einem Gemeinschaftsstand der IHK Südwestsachsen mit Sitz in Chemnitz und der Wirtschaftsförderung Sachsen können sächsische Unternehmen ihre Produkte vorstellen. Die Messe findet zum 48.Mal statt. 2005 waren 2267 Aussteller aus 32 Länder vertreten und 104 Tausend Besucher aus 58 Länder kamen zur Ausstellung. Bei der Brünner Messe kommen die Exponate aus den Bereichen Maschinenbau, Tiefbau-, Hütten- und Gießereitechnik, Antriebe, Hydraulik und Pneumatik sowie Chemie und Kunststoffe, Elektronik und Umwelt- und Automatisierungstechnik. Die Messebeteiligung ist für sächsische Firmen förderfähig über die SAB. Infos zur Anmeldung bzw. weitere Details erfahren Sie unter www.wfs.saxony.de.