Sachsens Sportlerin des Jahres kommt aus Dresden

Dresden - Wassersprung-Europameisterin Tina Punzel vom Dresdner SC sicherte sich erstmals den Titel als Sachsens Sportlerin des Jahres. Zum 26. Mal wurde die landesweite Umfrage durchgeführt, über 8.000 Sportfans gaben ihre Stimme ab. Olympiasieger Eric Frenzel (SSV Geyer) errang seinen fünften Umfragesieg in Folge und hat damit Skispringer Jens Weißflog und Diskuswerfer Lars Riedel überholt. Mannschaft des Jahres ist das Bobteam Francesco Friedrich.