Sachsens Technische Denkmale

Dresden - Das Landesamt für Denkmalpflege hat heute das Arbeitsheft 27 veröffentlicht. Die Publikation widmet sich den technischen Denkmalen in Sachsen.

Aufgrund seiner bedeutenden Wirtschaftsgeschichte ist Sachsen reich an technischen Denkmalen unterschiedlichster Art. Deren Erforschung, Erhaltung und - wo möglich - Umnutzung ist das Thema der 27. Auflage, die 30 Beiträge aus den Bereichen "Bergbau und Rohstoffgewinnung", "Infrastruktur und Verkehr", "Gewerbe und Produktion", "Fabrikbau und Nachnutzung", "Konstruktion und Bautechnik" sowie "Antrieb und Energie" enthält. Autoren aus ganz Sachsen haben Objekte gewählt, die für die jeweilige Gattung beispielhaft sind und durch aktuelle Forschungen oder Erhaltungsmaßnahmen im Fokus des Geschehens stehen.