Sachsentag im sächsischen Eisenbahnmuseum

Das sächsische Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf feiert am Wochenende zum zweiten Mal den Sachsentag im Lokschuppen.

Bereits am Samstag gibt es ab 13 Uhr einen Kinder-Aktionstag mit Bastelstraße und Malwettbewerb. Am Abend wird zur Lampion-Fahrt geladen, bevor um 19 Uhr mit einem zünftigen Jazz-Abend im Lockschuppen der Sachsentag eröffnet wird. Am Sonntag haben die Besucher die Gelegenheit, bei musikalischer Unterhaltung sächsische Spezialitäten zu genießen. Dazu werden neue Zielorte der Dampfzugsonderfahrten in sächsische Ferienregionen präsentiert. Erstmalig findet auch eine große Modellbahn-Tauschbörse statt.