Sächsische Handwerker bundesweit spitze

Im Rahmen der Mitteldeutschen Handwerksmesse in Leipzig sind Handwerks-Lehrlinge aus Sachsen ausgezeichnet worden. Sechs von ihnen wurden sogar Bundessieger. +++

Was in der Schule die Mathematikolympiade ist, ist für die Lehrlinge im Handwerk der Leistungswettbewerb. Und wie bei allen Olympiaden gibt es auch beim Leistungswettbewerb Medaillen. Diese wurden im Rahmen der Handwerksmesse in Leipzig vergeben.Bereits zum 17. Mal wurden die Landes- und Bundessieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerkes geehrt. Lehrlinge aus ganz Deutschland beteiligten sich am Wettbewerb. Im Rahmen der Handwerksmesse in Leipzig war es wieder soweit 
Die Festrede hielt Frank-Thomas Suppee, Leiter des MDR-Bildungs Centrums in Leipzig. Er beglückwünschte die jungen Gesellinnen und
Gesellen zu den über durchschnittlichen Leistungen und wünschte ihnen für die
weitere berufliche Entwicklung viel Erfolg. Sechs Teilnehmer als Sachsen wurden sogar Bundessieger.Für das Handwerk wird es immer wichtiger qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Der Leistungswettbewerb ist aber nur ein Instrument.
Die Preisträger des Wettbewerbs zeigen, dass man im Handwerk erfolgreich Karriere machen kann. Für viele ist die Aufzeichnung ein Sprungbrett für die weitere berufliche Qualifikation.