Sächsische Landesmeisterschaften stehen an

Am Sonntag finden in der Sporthalle des Chemnitzer PSV an der Forststraße die Sächsischen Landesmeisterschaften der weiblichen C-Jugend statt.

Qualifiziert sind neben dem CPSV auch der FSV Reichenbach, Dresdner SC 1898, TuS Dippoldiswalde, 1. VSV Wurzen und TSG KW Boxberg/Weißwasser. Die erst- und zweitplatzierten Teams fahren – gemeinsam mit den erst- und zweitplatzierten Mannschaften aus Thüringen – zur Regionalmeisterschaft am 01. April nach Thüringen.

Im Team des Chemnitzer Polizeisportvereins spielen unter anderem C-Jugend-Nationalspielerin Constanze Gebhardt, Ines Wilkerling, Franziska Wilhelm, Anne Weiß, Saskia Riedel und Sylvia Prüß.

Die Zuschauer haben freien Eintritt und können spannende Spiele erwarten.

Lesen Sie mehr aus der Chemnitzer Welt des Sports!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar