Sächsische Polizei beim Verkehrssicherheitstag

Am 22. August findet in der Zeit von 10 – 18 Uhr auf dem Sachsenring der 12. Sächsische Verkehrssicherheitstag statt. Auch die sächsische Polizei wird prominent vertreten sein. +++

Schwerpunkt ist eine transparente Vorstellung der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit (z. B. Präsentation von Geschwindigkeitsmesstechnik, LKW-Kontrollfahrzeug). Für die Besucher wird es vielfältige Angebote geben, wie z.B. Videospots oder das Poldi-Live/-Quiz. Außerdem besteht für alle die Möglichkeit, zu verkehrspräventiven Themen ins Gespräch zu kommen.

Ein Auftritt des Polizeiorchesters sorgt für beste Unterhaltung.

Der Verkehrssicherheitstag ist ein Familienerlebnistag, bei dem sich die Besucher aktiv mit Themen der Verkehrssicherheitarbeit auseinandersetzen können. Veranstalter sind u. a. die Landesverkehrswacht Sachsen e. V., der ADAC Sachsen e. V., das Deutschen Roten Kreuz, und die Polizei.

Quelle: Medienservice Sachsen

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar