Säugling aus Babyklappe verstorben

In der Babyklappe am Krankenhaus Bautzen ist am Dienstag ein Säugling gefunden worden. Das Baby ist sofort intensivmedizinisch behandelt worden, die Ärzte konnten dennoch das Leben des kleinen Jungen nicht retten. +++

Krankenhaus-Mitarbeiter hatten die Polizei alarmiert. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht dringend Zeugen. Die Mutter wird aufgefordert, sich zu melden, da sie möglicherweise medizinische und psychologische Hilfe braucht. Es wurde eine Obduktion der Kindesleiche zur Klärung der Todesursache angeordnet.

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!