Säugling in Oelsnitz gefunden

Oelsnitz/Erzgebierge – Am Dienstag ist die Polizei in Oelsnitz in den Michaelisweg gerufen worden.

Eine Passantin hatte dort gegen 13.30 Uhr ein lebendes Neugeborenes gefunden. Der Säugling wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zum derzeitigen Zustand des Babys wurden aber keine weiteren Angaben gemacht.

Wie die Polizei mitteilt konnte die Mutter des Säuglings inzwischen ausfindig gemacht werden. Nähere Informationen sind noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.