Saisoneröffnung im Küchwald

Alle Gartenbahnfreunde sollten sich am Sonntag auf den Weg in den Küchwald machen.

Dort eröffnet die Parkeisenbahn Chemnitz um 13 Uhr die diesjährige Gartenbahnsaison im Innenhof des Bahnbetriebswerks. Fans können eigene Fahrzeuge der Spur II mitbringen und vorführen.Gleichzeitig ist natürlich ab 10 Uhr auch die große Parkbahn mit der alten Hentscheldampflok unterwegs. Und erstmals in diesem Jahr wird sich der Schienentrabi auf die 2,3 Kilometer lange Runde durch den Küchwald machen. Als Highlight gibt es ab 15 Uhr die große Fahrzeugparade, bei der alles, was Räder hat, zu sehen sein wird.