Salzburger Konrad Laimer (20) demnächst beim RB Leipzig

Leipzig - Der Mittelfeld-Star und ehemalige Spieler des RB Salzburg Konrad Laimer (20) steht in der kommenden Saison für RB Leipzig unter Vertrag. Die Ablösesumme belief sich auf sechs bis acht Millionen Euro.

Die Gerüchteküche brodelte um mögliche Spielertransfers bei RB Leipzig in den letzten Wochen gewaltig. Nun endlich ist eine Entscheidung gefallen: Der Salzburger Konrad Laimer (20) wird in der kommenden Spielzeit für RB Leipzig auf dem Rasen stehen.

Der 20-Jährige spielt im zentralen und defensiven Mittelfeld und wurde bereits früh vom Club der österreichischen Großstadt gefördert. Seit 2007 spielte er für seinen Heimatverein und galt bereits in der Jugendmannschaft als Spitzenspieler. Wenig verwunderlich ist deshalb, dass er in der abgelaufenen Saison zum besten Spieler der österreichischen Fußball Bundesliga gekürt wurde.

Die Ablösesumme belief sich auf sechs bis acht Millionen Euro. Weiter erhält der RB Salzburg einen Teil der Ablösesumme, sollte Laimer RB Leipzig zugunsten eines anderen Vereins verlassen wollen.

© Leipzig Fernsehen