Samstag: Star-Aufgebot auf dem Burgplatz

Leipzig ist am Samstag das Ziel der SachsenSommerRadtour – einem Radsportereignis für die ganze Familie, sowohl für Freizeitradler als auch für Radsportfans. Mit dabei DSDS-Sieger von 2009 Daniel Schumacher. +++

Die Tour begann am 3. Juli in Dresden und endet nach 13 Etappen und 785 Kilometern mit einer großen Party in Leipzig auf dem Burgplatz.
 
Auch für die letzte Etappe kann man sich noch anmelden – hier geht es nicht um eine Zeitwertung, sondern den Spaß am Radeln in Gemeinschaft. Die Zieletappe zählt zu den kürzeren Touren und wurde speziell als Familientour konzipiert. Sie beginnt 10 Uhr auf dem Rossplatz in Delitzsch und endet nach 40 Kilometern in Leipzig.
 
Wer mitradeln möchte, kommt spontan zum Start in Delitzsch oder meldet sich unter  www.sachsen-sommer-radtour.de oder der Hotline 0351/ 49 701-334 sowie  0172/ 510 23 62 . Im Internet findet man eine sehr detaillierte Beschreibung der Etappe. Die Startgebühr pro Etappe beträgt 16 Euro für einen Erwachsenen und 9 Euro pro Kind.  

Das Starterpaket beinhaltet Lunchpaket und Getränke, ein T-Shirt, Trinkflasche und Schlüsselband sowie einen Rabattgutschein für den Fahrradausstatter Little John Bikes. Bei spontaner Anmeldung am Start werden zusätzlich 3 Euro berechnet.
 
Zwei Euro der Teilnehmergebühr fließen an den Sonnenstrahl e.V., einen Verein, der sich seit über 20 Jahren um Familien mit krebskranken Kindern und Jugendlichen kümmert. Die Tour wird durch zahlreiche Prominente begleitet, die für den guten Zweck in die Pedale treten. Denn für jeden Kilometer, den sie radeln, spenden Sponsoren zehn Euro an den Sonnenstrahl e.V.

Auf der letzten Etappe von Delitzsch nach Leipzig sind die Country- und Schlagersängerin Linda Feller sowie die Boxweltmeister Oliver Güttel und Christina Hammer dabei. Außerdem radeln die Hamburger Band „SAY OK“, Schauspielerin Judith Hoersch und  der DSDS-Sieger von 2009 Daniel Schuhmacher mit.