Sanierung kann beginnen

Dresden – In der letzten Sitzung vor der Sommerpause hat der Stadtrat die Sanierung des Kinderbauernhofs Nickern auf den Weg gebracht.

 

Der Verein ist seit vielen Jahren ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe. Die Stadt übernimmt 20 Prozent der Baukosten. Zukünftig sollen mehr wetterunabhängige Räumlichkeiten zur Durchführung von Projekten der Erlebnispädagogik sowie Natur- und Umweltbildung zur Verfügung stehen. Geplant sind auch ein Hofladen und Herbergsräume.