Sanierung läuft auf Hochtouren

Die Sanierung der Altbauten an der Flemming- und Ammonstraße in Chemnitz läuft auf Hochtouren.

Künftig sollen hier für die neuen Mieter moderne Zwei- bis Drei-Zimmer-Wohnungen entstehen. Durch den Ausbau der Dachgeschosse wird sich die Zahl der Wohnungen von bisher 90 auf insgesamt 102 erhöhen.

Die Komplettsanierung der TLG-Immobilien schließt unter anderem die Erneuerung der Heizungsanlagen, der Sanitäreinrichtungen und eines Vollwärmeschutzes an den Fassaden ein. Die künftigen Mieter dürfen sich über Gemeinschaftsflächen im Gartenbereich freuen, zusätlich erhalten die meisten Wohnungen einen Balkon.

Ab Juni 2007 steht den Interessenten eine Musterwohnung zur Besichtigung bereit. Die ersten Mieter können voraussichtlich Ende des Jahres einziehen.

Im Shop von SACHSEN FERNSEHEN finden Sie alles, was das Herz begehrt!