Sanierungsarbeiten am Bismarkturm

Seit anderthalb Jahren wird der Bismarckturm auf der Räcknitzhöhe saniert.

1906 eingeweiht und erbaut von Architekt Wilhelm Kreis, stand der Turm die letzten 15 Jahre verschlossen und ungenutzt.

Nun soll wieder Leben in das alte Bauwerk einkehren. Als Aussichtsplattform soll der Turm nach seiner Restaurierung ein Besuchermagnet werden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar