Sattelzug auf „falschem Wege“

In Zwönitz bei Stollberg hat sich am Montagmittag ein Unfall ereignet, der mehr als 15.000 Euro Gesamtschaden verursacht hat.

Der 64-jährige Fahrer eines Sattelzuges wollte nach links aus einem Grundstück abbiegen. Dabei stieß der Lkw auf der gegenüberliegenden Seite der Straße gegen das Dach eines ehemaligen Pförtnerhauses. Der Fahrer wurde nicht verletzt.

Hier erfahren Sie das Chemnitz-Wetter für die kommenden Tage: Immer aktuell, immer fünf Tage im Voraus!