Sattelzug rollte ohne Fahrer los

Zu einem Verkehrsunfall kam es Mittwoch in Olbernhau zwischen einer Sattelzugmaschine Daimler Chrysler und einem Unimog.

Der Fahrer einer Sattelzugmaschine verließ sein Fahrzeug vermutlich ohne es gegen Wegrollen gesichert zu haben. Aus diesem Grund fuhr es eine Gefällstrecke hinab und stieß gegen den abgeparkten Unimog. Personen wurden nicht verletzt. Der Gesamtsachschaden liegt weit über 100.000 Euro.