SC DHFK: 7 Spieler bei Handball-EM

Leipzig- Sieben Leipziger Handballer wurden für ihre heimischen Mannschaften bei der Europameisterschaft nominiert. 

Sieben Leipziger Handballer wurden für ihre heimischen Mannschaften bei der Europameisterschaft nominiert. Neben dem deutschen Trio werden auch die norwegische, die polnische und die kroatische Nationalmannschaft von Handballern aus der Messestadt unterstützt. Die Handball-EM wird vom 13. bis zum 30. Januar zwischen 24 Mannschaften ausgetragen. Für alle Nicht-EM-Teilnehmer geht das neue Handball-Jahr mit dem Trainingsauftakt am 11. Januar los. Das erste Punktspiel findet für die Grün-Weißen Bundesligisten dann am 9. Februar statt.