SC DHfK den Fans ganz nah

Leipzig - Das Team des Leipziger Sc DHfK feierte sein Fanfest in den Höfen am Brühl. An diesem Samstag waren die Handballer ihren Fans ganz nah. Fast das gesamte Team war vor Ort.

Mit diesem Fest möchte sich der Handballclub bei seinen Fans für die große Unterstützung bei allen Heim- und Auswärtsspielen bedanken. Und den Fans ein wenig zurück geben. Das Maskottchen BalLEo sorgte bei Groß und Klein für gute Laune, nicht nur in Lebensgröße, sondern auch als Kuscheltier im Fanshop. Begeisterte konnten dort direkt ihre Fanartikel erwerben. Die jüngeren Fans konnten in die Haut des Maskottchens schlüpfen und sich als Leopard schminken lassen. Auch der Fanclub durfte mit dabei sein.

An verschiedenen Mitmachstationen konnten die Fans den Sportlern ganz nah sein. Beim Tischkicker oder an der Spielekonsole konnte jeder gegen die Profis antreten. Am Glücksrad warteten neben den Spielern viele Gewinne. Vom Heimspielticket für die Rückrunde bis hin zu Merchandise-Artikeln des SC DHfK war alles dabei. Das Dance-Team des SC DHfK Leipzig e.V. Showcolate sorgte für Stimmung. In der Heimkabine konnte man sich zusammen mit dem Lieblingsspieler fotografieren lassen. Auf der zentralen Bühne wurden Spieler und Trainer interviewt. Die Fans und das Team waren angetan.

© Leipzig Fernsehen

Viele Fans versuchten sich an den Mitmachstationen und das ein odere andere Mal konnten sie sogar die Profis besiegen.