SC DHfK – Handballer sind heiß auf die 1. Liga

Am Sonntag empfängt das Leipziger Aufstiegs-Team die Handballer vom HSV. Trainer Christian Prokop sieht dabei durchaus Chancen für einen Auftaktsieg. Anwurf ist um 17 Uhr 15 in der ARENA. +++

Für die Handballer des SC DHfK wir es langsam ernst. Am Sonntag beginnt für die Aufsteiger das Abenteer 1. Bundesliga. Gegner im Heimspiel ist der HSV Handball. Das Ziel in der ersten Bundesligasaison ist ganz klar der Klassenerhalt. Wie groß die Leistungsunterschiede zur zweiten Liga sind wird sich noch zeigen. Kleine Fehler werden sich aber mit Sicherheit schneller rächen als bisher. Und auch die Torhüter haben noch mehr Verantwortung.
Die Bundesligateams sind allerdings gewarnt. Der SC DHfK hat sich in der Vorbereitung bereits bestens präsentiert. Viele gehen davon aus,  dass die Leipziger nicht mal eben im Vorbeigehen zu schlagen sind. Der erste Härtetest wird am Sonntag das Spiel gegen den HSV, Anpfiff ist am um 17 Uhr 15 in der ARENA.