SC DHfK Leipzig gewinnt klar vor voller Kulisse

Leipzig - Mit 33:24 gewann der SC DHfK Leipzig klar gegen den TVB Stuttgart vor über 3000 Zuascharn in der Quarterback-Immobilien-Arena.

Nach einer spannenden ersten Halbzeit (14:14) übernahmen die Hausherren aus Leipzig das Zepter und erwarfen sich einen soliden Vorpsrung von 9 Toren, den Sie bis zum Schluss nicht mehr hergaben. Mit jeweils acht Treffern stachen sowohl Kreisläufer Patrick Wismar Larsen, als auch Linksaußen Lukas Binder hervor. Am kommenden Samstag müssen die Leipziger gegen die Rhein-Neckar Löwen in Mannheim ran. Bleibt abzuwarten, ob es der SC DHfK Leipzig schafft, die gute Form dieser Partie mit in das nächste Spiel zu nehmen.