SC DHfK: Luca Witzke verlängert bis 2023!

Leipzig - Bekenntnis für Leipzig: SC DHfK-Profi Luca Witzke verlängert vorzeitig seinen 2021 auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre.

In seinen 20 Spielen schaffte es Witzke bereits auf 35 Tore. Weitere 23 Assists sprechen außerdem für die gute Quote der Rückennummer 7. Das bemerkte auch der Deutsche Handballbund. Bei der EM im Januar, gehörte Luca Witzke als jüngster deutscher Spieler zum erweiterten Kader. Er selbst ist zufrieden über die Verlängerung:

© Karsten Mann

"Das familiäre und dennoch sehr professionelle Umfeld beim SC DHfK Leipzig war für mich ausschlaggebend für meine Vertragsverlängerung. Ich fühle mich hier in diesem Verein und in der Mannschaft einfach sehr wohl und kann mich voll mit den Zielen identifizieren, die der SC DHfK in den kommenden Jahren anpeilt. Ich möchte so gut wie möglich dabei helfen, diese Ziele auch zu erreichen und freue mich sehr, in den kommenden dreieinhalb Jahren weiter vor der tollen Kulisse und den außergewöhnlichen Leipziger Fans spielen zu dürfen."