SC DHfK vor Auswärtsspiel gegen Gummersbach

Leipzig – Auch bei erneuten eisigen Temperaturen trainieren die Handballprofis SC DHfK Leipzig mit Feuereifer. Der SC DHfK steht vor dem Auswärtsmatch auf dem 8. und der VfL Gummersbach auf dem 15. Tabellenplatz der DKB-Bundesliga. Anwurf in der Schwalbe Arena Gummersbach ist am Sonntag um 12:30 Uhr. 

Laut Co-Trainer Andre Haber hat sich die gesundheitliche Situation der Mannschaft stark verbessert, so dass die Leipziger fast in Bestbesetzung antreten können. In den letzten Spielen überzeugte der VfL vor allem durch eine körperlich sehr starke Abwehr. Aufpassen müssen die Spieler des SC DHfK vor allem beim taktischen Laufspiel der Männer aus Gummersbach.